Logo

‘ne echte Kähl!  -  2012

 Ein Stück aus der Backstube von Karl Schmalbach
Nach: EIN MANN MIT CHARAKTER Von Wilfried Wroost

12 Kähl 013
12 Kähl 026 12 Kähl 040
12 Kähl 078

Das neue Stück, von Karl Schmalbach aus dem Niederdeutschen übertragen, ist echt bürgerlich.
Es spielt in einer Lanker Bäckerei mit langer Familientradition.
Dabei erweist sich, dass die „Alten“ durchaus nicht immer so brav  und fromm waren,
wie sie es immer behaupten und wie sie es gerne von ihren Nachkommen hätten.

12 Kähl 085
12 Kähl 080
12 Kähl 096
12 Kähl 132

30 Jahre Lotumer Buretheater
Vor 30 Jahren wurde das Lotumer Buretheater gegründet. Der Auslöser war eigentlich der Auftritt von
Karl Schmalbach als Müller bei der Eröffnung der Teloy-Mühle als neues Kulturzentrum der Stadt.
Danach gab es nur eine Meinung: So etwas muß wiederholt werden! Und so geschah es denn auch:
Das Lotumer Buretheater wurde gegründet;
am 14.11.1982 war Premiere  des ersten Mundartstückes: DER VETTER AUS DALLAS. 

12 Kähl 134
12 Kähl 171
12 Kähl 158

Die Personen und ihre Darsteller:

Heinrich Petermann, Bäckermeister   -   Peter Pütz

Charlotte, seine geschiedene Frau   -   Gerda Paas

Gisela, beider Tochter   -   Christiane Wilms

Trina Petermann, Heinrichs Mutter   -   Liesel Beeck

Fritz Petermann, Heinrichs Bruder   -   Robert Paas

Johannes Düvel, Betriebsprüfer  -   Tim Thönnissen

Anton Dubbeldam, Bäckergeselle  -   Daniel Groß

Peter Mann, Lehrling   -   Daniel Paas

12 Kähl 182

Regie: Barbara Skerhut
Souffleusen: Sylvia Kögler, Monika Pütz
Bühnenbild: Günther Margielsky
Bühnenbau: Willi und Jochen Beeck
Requisite: Rainer Skerhut
Licht und Ton: Jürgen Holterbosch

Gesamtleitung: Karl Schmalbach

Aufführungsrechte: Theaterverlag Karl Mahnke, Verden/Aller

Applaus
Logo

zurück